headerjsg1.jpgheaderjsg2.jpg

U16: JSG Beuel B2 - SC Fortuna Bonn U17/2 1:2 (0:1)

Zum Saisonauftakt wartete auf die neue U16 mit der ebenfalls jahrgangsjüngeren Mannschaft des SC Fortuna Bonn direkt einer der Staffelfavoriten. In der vergangenen Saison spielten die Fortunen noch in der U15 Bezirksliga und schnitten dort auf einem guten dritten Tabellenplatz ab. Nach einer sehr durchwachsenen Vorbereitung und aufgrund des anhaltendem Verletzungspechs, durfte man gespannt sein, wie sich die U16 präsentieren würde.

Die körperlich und technisch überlegenen Fortunen übernahmen erwartungsgemäß die Spielkontrolle. Wir fanden in den ersten fünf Minuten nur schwer ins Spiel und machten uns durch eine hohe Fehlerquote im Passspiel das Leben sehr schwer. Nachdem wir diese Startschwierigkeiten überwunden hatten, entwickelte sich ein recht munteres Spiel. Die Fortunen taten sich sehr schwer gegen unser diszipliniertes und laufintensives Defensivverhalten. Bei Standards hingegen waren die Gäste über die komplette Spieldauer brandgefährlich. So gingen die Fortunen im Anschluss an einen Freistoß mit 1:0 in Führung (25.Minute). Unmittelbar vor Halbzeitpfiff entschied der gute Schiedsrichter auf Elfmeter für die Gäste - eine unstrittige Entscheidung. Sven, der an diesem Tag kurzfristig bei uns zwischen den Pfosten stand, konnte den Elfmeter parrieren.

Im zweiten Durchgang konnten wir nochmal einen Gang hochschalten. David scheiterte mit einem Linksschuss am Alluminium (52.).  Wenig später konnte der kurz zuvor eingewechselte Eric, nach starkem Solo von Linus G., das vielumjubelte 1:1 erzielen (60.). Fortuna wurde nun stärker, scheiterte aber immer wieder am glänzend aufgelegten Sven. Wir hingegen konnten eine Vielzahl an Kontersituationen, die sich nun boten, nicht sauber ausspielen. So entschied kurz vor Ende erneut ein Standard, diesmal ein Eckball, das Spiel zugunsten der Fortunen (2:1, 75.Minute).

Fazit: Ein mit Sicherheit verdienter Sieg für die Gäste, die mehr Spielanteile und Torchancen hatten. Allerdings wäre für unseren leidenschaftlichen Auftritt durchaus ein Punkt verdient gewesen. Die Jungs haben sämtliche taktische Anweisungen nahezu perfekt umgesetzt und das Herz im wahrsten Sinne des Wortes auf dem Platz gelassen. Wir konnten einen eigentlich deutlich stärkeren Gegner ziemlich gut Paroli bieten. Ein Auftritt der Lust auf mehr macht. Mit dieser Einstellung und Disziplin wird in den nächsten Spielen sicher der eine oder andere Punkt eingefahren werden.

JSG Beuel U16 - SC Fortuna Bonn U17/2   1:2 (0:1) |1. Spieltag Saison 2019/2020

Aufstellung U16: Sven - Mats, Nils, Linus G., Benjamin - Dominik (73.Finn), Philipp, Henri (78.David), Ibo (69.Aron), Amien (52.Eric) - David (59.Roni)

Tor: 1:1 Eric (1.Saisontor/ Vorlage Linus G.)

Zuschauer: ca. 30

 

Joomla templates by a4joomla