headerjsg1.jpgheaderjsg2.jpg

Deutliche Niederlage gegen gute Fortunen

Am vergangenen Samstag stand der 5. Spieltag der A-Junioren Sondergruppe an. Dafür reiste die JSG zum Bezirksliga-Absteiger Fortuna Bonn ins Wasserland. Bei regnerischen Wetter und durchnässten Platz begann die Partie mit einem frühen Tor für die Fortuna. Bereits mit dem ersten Angriff in der ersten Minute konnten die hellwachen Bonner das 1:0 für sich erzielen. Die JSG verschlief nicht nur die Anfangsphase, sondern die komplette erste Halbzeit. Die Fortuna taktisch sehr diszipliniert und aggressiver im Zweikampf konnten so viele zweite Bälle gewinnen und sie machten die Räume vor der Abwehr sehr gut zu. Nach dem 0:1 Rückstand war der JSG klar, dass es heute ein ganz schweres Spiel wird! So richtig konnte man sich von dem frühen Rückstand nicht erholen und die Fortunen waren sehr effektiv! Mit ihren zweiten und dritten Angriff markierten sie das 2:0 und das 3:0 für sich. Nach einen der seltenen Angriffe der Beueler verkürzten sie den Rückstand auf 1:3. Das Tor fiel durch mithilfe eines Fortuna-Spieler. Noch vor der Halbzeit erhöhten die Bonner auf 4:1. Dies war auch das Ergebnis zur Halbzeit.

Nach der Halbzeit dasselbe Bild. Beuel mit wenigen Chancen und keinen Ideen, Fortuna stark im Abschluss! Folglich viel das 5:1 für Fortuna. Das Tor durch Nicola Fremerey war nur noch Ergebniskosmetik (5:2). Den Schlusspunkt setzten wiederum die Fortunen zum Endstand von 6:2. Eine deutliche Niederlage welches aber durch die schwache kämpferische Leistung der Beueler vollkommen in Ordnung geht. Somit verliert man erstmal den Anschluss an die Spitze! Jetzt heißt es "Mund abwischen, weitermachen"! Vielleicht die richtige Niederlage zum richtigen Zeitpunkt um aufzuwachen und zu sehen das es nicht reicht mit angezogener Handbremse Spiele zu gewinnen. Am kommenden Wochenende steht eigentlich das Spiel gegen den SSV Walberberg an! Auf Grund vieler "Abi-Abschlussfahrten" wird das Spiel voraussichtlich verlegt! Falls nicht ist Support jederzeit herzlich willkommen: Samstag 14.10.17 17:15 Uhr Franz-Elbern Stadion.

Joomla templates by a4joomla