headerjsg1.jpgheaderjsg2.jpg

Die A1 spielte am vergangenen Samstag gegen den Tabellenvierten SC Fortuna Bonn. Im Hinspiel setzte es die erste und einzige Niederlage der jungen Beueler, damals verlor man mit 2:6. Nach dieser Schmach wollte es die U19 im Rückspiel deutlich besser machen und so erspielten sie sich in den ersten Minuten bereits gefährliche Torchancen, die aber nicht genutzt werden konnten. In der 10. Spielminuten dann die Führung der jungen Beueler. Nach feinem Kombinationsspiel und einer scharfen Flanke zappelte der Ball das erste Mal im Netz. Im weiteren Verlauf übte die U19 viel Druck auf das gegnerische Tor aus,

...

Im Derby gegen den Tabellenletzten aus Roleber, vergnügte sich die A1 aus Beuel lediglich mit einem Arbeitssieg in Höhe von 3:0. Nach guten Beginn, 1:0 in der 2.min, beschränkten sich die jungen Beueler auf das verwalten des Ergebnisses. Eventuell unterschätzte man den Gegner aus Roleber, der in den letzten Woche einige deutlichen Niederlagen hinnehmen musste. Eine schwache Leistung mit vielen Fehlpässen führen zum 1:0 Halbzeitergebnis. Nach der Halbzeit, dann eine auf ein paar Positionen veränderte Mannschaft, zogen die Beueler das Spieltempo an und so bekamen sie prompt gute Torchancen,

...

Die U19 aus Beuel empfing am 13.Spieltag der A-Junioren Sondergruppe den Tabellenvorletzten aus Lessenich. Von Beginn an zeigten die jungen Beueler eine engagierte Leistung und erzielten so bereits in der 4. Spielminute das 1:0. Danach folgten weitere sehr gute Torchancen, die die Beueler jedoch nicht nutzen konnten. In der 21. Spielminute folgte das 2:0, welches gleichzeitig auch das Halbzeitergebnis darstellte.
Nach der Halbzeit versuchte die U19 das Ergebnis zu verwalten, dadurch kam Lessenich das ein oder andere Mal zu guten Kontermöglichkeiten, die aber letztendlich die gut stehende

...

Am 12. Spieltag der A-Jugend Sondergruppe reisten die ersatzgeschwächten jungen Beueler zum Auswärtsspiel nach Alfter. Bei eisigen Temperaturen setzte sich die A-Jugend mit 3:0 gegen einen gut organisierten Gegner aus Alfter durch. In der Anfangsphase hatte aber zunächst Alfter eine sehr gute Torchance, die der Beueler Torwart zu entschärfen wusste. Nach der Parade des Torwarts machten die U19 mehr Druck auf das gegnerische Tor und konnte sich gute Torchancen herausspielen. Nach gutem Kombinationsspiel traf die JSG in der 38. min zum 1:0. Dies war auch das Halbzeitergebnis.

Am letzten Spieltag der Hinrunde reiste die U19 aus Beuel zum Tabellenneunten nach Ippendorf. Klarer Favorit in diesem Spiel waren die Beueler, jedoch wusste man über die guten und knappen Ergebnisse der Sportfreunde aus Ippendorf Bescheid. Nach dem überzeugenden Sieg in der letzten Woche gegen den VfL Rheinbach wollten die jungen Beueler nachlegen. Bereits in der 4. Minute konnten sie das 1:0 erzielen, nach dem sie sich gut durchs Mittelfeld kombinierten und dann den gegnerischen Torwart per Lupfer überspielten. Nach dem Treffer schaltete die U19 ein wenig ab und Ippendorf nutze dies durch

...
Joomla templates by a4joomla