headerjsg1.jpgheaderjsg2.jpg

Perfekter Saisonstart der U19

Der U19 der JSG Beuel gelingt der perfekte Saisonstart! Mit 12 Punkten aus 4 Spielen steht man auf Tabellenplatz 1. Durch gute Leistungen zeigte man der Liga von Beginn an, dass die U19 in diesem Jahr um die Meisterschaft mitspielt.

Am ersten Spieltag reiste die JSG nach Rheinbach und gewann dort mit 4:1. Leider musste man eine Sperre von Riad Kanjo hinnehmen, der wegen einer vermeintlichen Tätigkeit mit Rot vom Platz gestellt wurde.

Am zweiten Spieltag empfing man beim ersten Heimspiel den SC Muffendorf. Nach 16. Minuten lag man 0:2 hinten aber die JSG zeigte Moral und Stärke, letztendlich gewann man mit 4:2. Schönstes Tor des Tages erzielte Valentina Hallbach mit einem glatten Schuss aus gut 25m in den rechten Winkel.

Das nächste Auswärtsspiel fand beim SV Niederbachem statt. Dort gewann man mit 6:0 und zeigte eine ordentliche Leistung. Neuzugang Julian Heumann erzielte dabei drei Tore.

Am 4.Spieltag kam der SC Altendorf-Ersdorf ins Beueler Stadion. Von Beginn an zeigte die U19 seine Stärken einzig der Spielstand ließ zu wünschen übrig und man musste sich mit einem 0:0 zur Halbzeit begnügen. In der zweiten Halbzeit konzentrierte sich die U19 mehr auf den Abschluss und gewann verdient mit 2:0. Berkant Ünal erzielte dabei beide Tore. Eine starke Leistung zeigte aber vor allem JSG-Keeper Marius Wötzel der mit super Paraden die "0" hielt.

Kommendes Wochenende fährt die JSG zum Auswärtsspiel beim FC Godesberg. Dort will man den positiven Trend fortsetzten und den nächsten „Dreier“ klar machen.

Joomla templates by a4joomla