headerjsg1.jpgheaderjsg2.jpg

Bonner Rathausgespräche - Kultur und Sport im Dialog

An der Diskussion, was was wir uns in Bonn noch leisten können und wo wir sparen müssen, beteiligen sich auch die Bereiche Sport und Kultur. Um diese Diskussion konstruktiv fortzusetzen, ladet der Oberbürgermeister zu Austausch und Dialog in das Alte Rathaus ein.

Zum Auftakt der Reihe „Bonner Rathausgespräche“ diskutieren am Donnerstag, 28. Februar 2013, ab 19.30 Uhr

Prof. Dr. Stephan Berg, Kunstmuseum Bonn
Michael Scharf, Initiative ProSportstadtBonn
Moritz Seibert, Junges Theater Bonn
Prof. Dr. Lutz Thieme, Schwimm- und Sportfreunde Bonn 1905 e. V.

Moderation: Dietmar Kanthak, General-Anzeiger

Allen, denen die weitere Entwicklung des Sports in Bonn und dessen Zukunftssicherung am Herzen liegt, empfehle ich die Teilnahme an dieser Veranstaltung. Damit können wir beweisen, dass der Sport an einem offenen Dialog mit der Kultur interessiert ist.

Der Eintritt ist frei. Bitte beachten Sie, dass wegen der begrenzten Platzzahl eine Anmeldung erforderlich ist mit Angabe der Kursnummer 1105

Joomla templates by a4joomla