headerjsg1.jpgheaderjsg2.jpg

U15 - SC Volmershoven 8:0 (5:0) - Pokalspiel Achtelfinale

Die ersatzgeschwächten Gäste waren von Anfang an überfordert gegen stark spielende Beueler. Nach nur drei Minuten fiel bereits das erste Tor. Danach hielten die Gäste das Spiel eine Zeit lang offen, bevor ein schöner Freistoßtreffer die Vorentscheidung brachte. Kurz vor der Pause überrannte dann die Heimmannschaft mit einigen sehenswerten Kombinationen die Gästeabwehr. Besonders das vierte Tor, erzielt mittels eines schönen Hebers, erfreute die gesamte Beueler Truppe.

Die zweite Halbzeit stand im Zeichen der Eingrenzung der Höhe der Niederlage seitens der Volmershovener Mannschaft, die bis zur Schlussminute kämpfte. Einige weitere gut vorgetragene Angriffe der U15 konnten aber nicht verhindert werden. Drei weitere Treffer waren der verdiente Lohn für die JSG.

Ein jederzeit überzeugender Auftritt brachte den Einzug ins Viertelfinale des Pokalwettbewerbs. In zwei Wochen spielen die beiden Teams wieder gegeneinander. Das wird sicherlich eine spannendere Partie.

Joomla templates by a4joomla