headerjsg1.jpgheaderjsg2.jpg

In einer temporeichen Partie gab es ein gerechtes Unentschieden für die B1

Die JSG ergriff von Beginn an die Initiative und kam zu einigen guten Möglichkeiten. Eine davon nutzte Emil nach gelungenem Solo. Die Gastgeber konnten keinen Spielzug konsequent vor das Beueler Tor tragen und lagen verdient zur Halbzeit zurück.

Mit viel Willen stürmten dann die Wormersdorfer 10 Minuten nach dem Wechsel auf das Tor der Gäste und erzielten nach einer Flanke den Ausgleich. Die JSG ließ sich nur kurz aus dem Konzept bringen, nahm wieder das Heft in die Hand und konnte weitere Torschüsse verzeichnen, musste aber stets auf der Hut sein vor einem gefährlich agierenden Gegner. Nach Flanke von Luca schoss Jonas 10 Minuten vor Ende der Partie das erneute Führungstor für die Beueler. Das sollte aber nicht reichen. Die kampfstarken Gastgeber kamen kurz vor Schluss nach schöner Einzelleistung zum Ausgleich. Eine Minute vor dem Ende hätten die Wormersdorfer fast noch den Siegtreffer nach einem indirekten Freistoß am 5-Meter-Raum der Gäste erzielt.

Dieses Spiel kann mit etwas mehr Cleverness gewonnen werden, mit weniger Glück allerdings steht man aber auch ohne Punkte da.

Joomla templates by a4joomla