headerjsg1.jpgheaderjsg2.jpg

U15 - VFL Alfter 8:0 (2:0)

In einem sehr einseitigen Spiel gewann die C1 auch in dieser Höhe völlig verdient.

In der ersten Halbzeit wehrten sich die Gäste gegen die Niederlage, konnten aber die beiden Treffer nicht verhindern, die innerhalb einer Minute zu Beginn des Spiels für eine Vorentscheidung sorgten. Ein einzelner Konter hätte fast zum Gegentreffer geführt, wurde aber, genau wie eine ähnliche Situation in der zweiten Hälfte, vom Torwart der Beueler pariert.

Die Geschichte des Spiels nach der Pause ist kurz geschildert. Nach dem vierten Tor brach die Moral der Jungs aus Alfter. Die U15 überbot sich an Spielfreude und kam zusätzlich zu den erzielten Treffern noch zu weiteren Gelegenheiten, die das Ergebnis auch leicht hätten höher ausfallen lassen können.

Joomla templates by a4joomla