headerjsg1.jpgheaderjsg2.jpg

A1 erfolgreich im Verfolgerduell gegen SC Fortuna Bonn

Die A1 spielte am vergangenen Samstag gegen den Tabellenvierten SC Fortuna Bonn. Im Hinspiel setzte es die erste und einzige Niederlage der jungen Beueler, damals verlor man mit 2:6. Nach dieser Schmach wollte es die U19 im Rückspiel deutlich besser machen und so erspielten sie sich in den ersten Minuten bereits gefährliche Torchancen, die aber nicht genutzt werden konnten. In der 10. Spielminuten dann die Führung der jungen Beueler. Nach feinem Kombinationsspiel und einer scharfen Flanke zappelte der Ball das erste Mal im Netz. Im weiteren Verlauf übte die U19 viel Druck auf das gegnerische Tor aus, so dass sie in der Folge das 2:0 und 3:0 erzielten.
Nach der Halbzeit sofort der nächste Treffer für die jungen Beueler. Sie konnten einen Fehler der Hintermannschaft von Fortuna perfekt nutzen und nahmen so dem Gegner jede Moral in der zweiten Halbzeit nochmals anzugreifen. In der 60. Spielminute fiel das 5:0 und im weiteren Verlauf konnten die Fortunen noch den Ehrentreffer zum 5:1 (85.) erzielen. Die A1 baut die Siegesserie nach einer sehr guten Leistung aus und der Druck auf dem Tabellenführer aus Merl im Kampf um die Meisterschaft bleibt bestehen. Das nächste Meisterschaftsspiel findet erst nach Ostern statt, so können die Beueler erst einmal eine ruhige Woche einlegen, bevor die Vorbereitung für die letzten Meisterschaftsspiele beginnt. Liebe Genesungswünsche richtet das Team an den Mitspieler Mathias Weiglein, der sich im Spiel gegen Roleber schwer verletzt hat und bereits erfolgreich operiert wurde.

Tore: 1:0 (10.) Lehmkühler; 2:0 (22.) Pethes; 3:0 (37.) Heumann; 4:0 (46.) Pethes; 5:0 (60.) Heumann
Gegentore: 5:1 (85.) Busch

Nächstes Spiel: 07.04.18 17:15 Uhr JSG Beuel - SC Volmershoven-Heidgen KuRa Stadion Beuel

Joomla templates by a4joomla