headerjsg1.jpgheaderjsg2.jpg

U15: C3 erkämpft sich in Unterzahl wichtigen Auswärtssieg

20.03.2019| 1.FC Rheinbach C2 - JSG Beuel C3 0:4 (0:2)

Am gestrigen Mittwochabend reisten wir zum 1. FC Rheinbach, um das erste Rückrundenspiel nachzuholen. Aufgrund der schwachen Vorstellung am vergangenen Samstag gegen den SV Wachtberg, kam es zu mehreren Änderungen in der Startelf. 

Von Beginn an wurde deutlich, dass auf uns ein ganz schweres Spiel zukam. Rheinbach, deutlich Formverbessert im Vergleich zum Hinspiel, hatte die erste Chance - Luca konnte auf der Linie retten. Danach übernahmen wir die Initiative und erspielten uns eine Vielzahl an Tormöglichkeiten. Gerade unsere Außenspieler Linus G. und Tjorben hatten einen guten Tag und leiteten viele gute Offensivaktionen ein. In der zehnten Minute erzielte Roni das 1:0. Kurz darauf konnte Lenz, nach einem überragenden Lauf von Tjorben, sein erstes Pflichtspieltor für die JSG Beuel erzielen (16.). 

Das Spiel schien in die (für uns) richtige Richtung zu laufen … 

Weiterlesen ...

U15/C3: Deutlicher Sieg zum Rückrundenstart

16.03.2018| JSG Beuel C3 - SV Wachtberg C1   12:0 (5:0)

Klare Sache gegen den Tabellenletzten aus Wachtberg. Nach anfänglichem "Abtasten" hatte die C3 Mitte der ersten Halbzeit ihren Rhythmus gefunden. Die Folge waren einige gute Spielzüge und auch schön herausgespielte Tore. Torjäger Linus W. konnte bei seinem Pflichtspielcomeback nach über 5 Monaten Verletzungspause gleich zwei Treffer zum 5:0 Halbzeitstand beisteuern.

In der zweiten Hälfte tat man sich gegen die nun deutlich tief stehenderen Wachtberger schwer. Die spielerische Linie, die zumindest in Teilen der ersten Halbzeit vorhanden war, fehlte nun komplett. Zwar konnte die Führung durch mehrere gute Einzelaktionen noch ausgebaut werden, dennoch kann man mit  der Leistung in der zweiten Halbzeit nicht zufrieden sein. 

Fazit: Pflichtaufgabe erfüllt, Tabellenführung auf sieben Punkte Vorsprung ausgebaut und weiterhin auf heimischem Platz ohne Gegentreffer in dieser Saison. Spielerisch ist aber noch einiges an Luft nach oben. Am kommenden Mittwoch geht es direkt weiter. Wir gastieren beim 1.FC Rheinbach. Mit einer Leistungssteigerung sollte es auch dort möglich sein zu punkten.

Weiterlesen ...

U15/ C3: Fazit der Rückrundenvorbereitung

Nach einer knapp dreiwöchigen Pause nahm die C3 Anfang Januar wieder den Trainingsbetrieb auf. In insgesamt acht Testspielen, sowie einem Hallenturnier, wurde einiges im Hinblick auf die Rückrunde ausprobiert. Leider hatten wir immer wieder mit einer Vielzahl an Ausfällen und auch schwereren Verletzungen zu kämpfen, was die Vorbereitung insgesamt erschwerte. Zudem konnten wir in den meisten Testspielen nicht an die guten Trainingseindrücke anknüpfen und fanden nur selten in den Spielfluss, den wir noch in der Hinrunde hatten.

Am heutigen Samstag spielen wir unser erstes Rückrundenspiel beim 1.FC Rheinbach II. Trotz extrem angespannter Personaldecke werden wir versuchen uns spielerisch besser zu präsentieren als in den Vorbereitungsspielen und unser Punktepolster auf die Verfolger weiterhin zu halten.

Ergebnisse der Vorbereitung:

Weiterlesen ...

U15: Rückrundenstart der C1

Zusammenfassung der ersten drei Meisterschaftsspiel der C1 in der Rückrunde 18/19.
Die C1 setze sich im ersten Pflichtspiel nach der Winterpause gegen den SV Buschhoven mit 4:1 durch. Es war kein gutes Spiel der Beueler Mannschaft. Aber durch ein Unentschieden der Friesdorf (gegen Lessenich) war die C1 Tabellenführer.

Das Spitzenspiel (Erster gegen Zweiter) verlor unsere C1 mit 1:4 und hat jetzt 3 Punkte Rückstand auf den Tabellenführer, FC BW Friesdorf. Trotz einer ansehnlichen ersten Halbzeit, ging die Niederlage am Ende in Ordnung, auch wenn der Erfolg der U15 aus Friesdorf um ein, zwei Tore zu hoch ausfiel. Friesdorf war an dem Tag die bessere Mannschaft.

SSV Plittersdorf war am letzten Samstag zu Gast in Beuel, das Hinspiel endete 1:1 und auch dieses Mal gab es nicht viele Tore. Nur die JSG erzielte gegen die Defensivspezialisten der Sondergruppe zwei Stück. Von der Einstellung her, war es eine Steigerung gegenüber den ersten Spielen (inkl. der Vorbereitungsspiele im Januar).
Jetzt ist eine Woche Pause und am 9.3.19 spielt die C1 beim VfL Alfter

U15: Hinrundenfazit der C1

Nach einer guten Vorbereitung begann die Saison direkt gegen den wohl stärksten Gegner der Sondergruppe, FC BW Friesdorf. Es war auch das erste Mal seit fast 5 Jahren, dass wir das erste Saisonspiel gewannen. Leider lief es gegen Plittersdorf im zweiten Spiel nicht so gut, wir spielten nur 1:1. Das dritte Spiel holte uns dann hart auf den Boden der Tatsachen zurück. Eine bittere Niederlage gegen Alfter, ließ uns auf Platz 6 abrutschen. Bis zu den Herbstferien gewannen wir dann alle Spiele und kletterten langsam wieder in der Tabelle. In der ersten Runde im Kreispokal besiegten wir Ippendorf. In der nächsten Pokalrunde trafen wir Ende November auf Plittersdorf. Wir erzielten das einzige und entscheidet Tor in der letzten Minute der Nachspielzeit
In der Meisterschaft ging es weiter gegen die U14 von Fortuna Bonn. Die jungen Fortunen waren taktisch sehr stark und wir schafften es nicht uns durch zu setzen, am Ende ein gerechtes 0:0 Unentschieden. Bis zur Winterpause schafften wir vier weitere Siege, wobei der Auswärtssieg bei Lessenich hervorsticht. Eins unser besten Spiele der Hinrunde. Nach der Hinrunde stehen wir auf Platz 2 in der C-Jugend Sondergruppe. In der Rückrunde gilt es an das Spiel in Lessenich anzuknüpfen und weiter fleißig Punkte sammeln.
Mit der Vorbereitung auf die Rückrunde haben wir Anfang Januar in der Halle begonnen und haben 2 Testspiele bestritten, das dritte Spiel fiel wegen Unbespielbarkeit des Platzes aus. In beiden Spielen zeigten wir keine guten Leistungen, beim SV Lövenich/Widdersdorf unterlagen wir 2:3 und im Heimspiel gegen die U15 des Siegburger SV stand es nach 70 Minuten 3:3. Am Samstag ist Buschhoven unser erster Gegner der Rückrunde.

U15: Erfolgreiches Wochenende für die C3!

19.01.2019| Hallenturnier des SC Fortuna Liblar (2.Platz)

Am vergangenen Samstag traten wir beim Hallenturnier des SC Fortuna Liblar in Erftstadt an. Im vergangenen Jahr konnten wir dort den dritten Platz erreichen. Auch in diesem Jahr präsentierten wir uns gut. Im ersten Spiel konnten wir den VFR Stommeln mit 2:0 schlagen (Tore: Magid, Ricardo). Gegen den FC Schwadorf konnte daraufhin auch das zweite Spiel gewonnen werden (1:0, Tor: Amien). Im letzten Gruppenspiel trafen wir auf unseren Ligakonkurrenten des JFC Brüser Berg. Diese verteidigten sehr geschickt und wir taten uns schwer zu Torabschlüssen zu kommen: Endstand 0:0. 

Weiterlesen ...

U15/C3: Gute Leistung im Test gegen Troisdorf

12.01.2019| JSG Beuel C3 - SF Troisdorf U14     4:2 (2:1)

Nach einer guten ersten Trainingswoche stand das erste Spiel im Jahr 2019 an. Gegner war mit der U14 der SF Troisdorf ein Jahrgangsjüngeres aber spielstarkes Team. Entsprechend starteten die Gäste ins Spiel und machten in der ersten Viertelstunde einen wacheren Eindruck. Zwei gute Chancen konnte unser Torwart Ebrahim in der Anfangsphase stark parieren. Beim Troisdorfer Führungstreffer nach einem kollektiven Tiefschlaf der gesamten Beueler Hintermannschaft war aber auch er chancenlos (17.Minute). Nun arbeiteten wir uns aber nach und nach in die Partie. Vor allem Tjorben wusste in dieser Phase auf der rechten Außenbahn zu überzeugen und war an nahezu allen gefährlichen Vorstößen maßgeblich beteiligt. So auch beim Ausgleich. Roni konnte ein Zuspiel von Tjorben per Schlenzer mit links zum Ausgleich verwandeln (26.). Kurz darauf vollendete Leon nach guter Einzelaktion von Roni zum 2:1 (30.). Zwei weitere 100% Chancen konnten wir leider nicht im leeren (!) Tor unterbringen und so ging es, nach einem etwas verspäteten Halbzeitpfiff des guten Schiedsrichters, nach 43 Minuten in die Pause. Trotz sieben Wechseln in der Pause waren wir direkt gut im Spiel und setzten uns immer mehr in der gegnerischen Hälfte fest. Mit seinem ersten Torschuss im JSG-Trikot konnte Neuzugang Lenz eine Flanke von Ibo per Kopf zum 3:1 verwandeln (54.).

Weiterlesen ...

Joomla templates by a4joomla