headerjsg1.jpgheaderjsg2.jpg

U13: Die letzten drei Spiele als D-Jugend

Sonntag, den 25. Juni 2017 - 11:00 Uhr: VfL 08 Vichttal - JSG Beuel 3:0
Kunstrasenplan Sportplatz Dörenberg in Stolberg (Rhld.) | Hinspiel U14-BZL-Quali

Mittwoch, den 28. Juni 2017 - 19:00 Uhr: JSG Beuel - VfL 08 Vichttal 0:6
Kunstrasenplatz Franz-Elbern-Stadion Beuel | Rückspiel U14-BZL-Quali

Nach den Osterferien standen noch drei Pflichtspiele in der Sondergruppe an, jeweils mit Gegnern aus der Top5 der Tabelle. Die Trainer hatten 6 Punkte als Vorgabe an die Mannschaft ausgegeben, um den Klassenerhalt in der Sondergruppe zu sichern. Nach zwei Spielen (gegen den SV Buschdorf und SC Fortuna Bonn) waren die die 6 Punkte eingefahren und der Klassenerhalt sicher. Aber auch das letzte Spiel (als D-Jugend) beim FC Pech wollte die Mannschaft gewinnen und mit einer guten Leistung gelang dies auch. Nach dem 3:2 Auswärtssieg belegt die D1 einen guten vierten Tabellenplatz in der Sondergruppe. Und genau dieser Platz reichte dem Fußballkreis Bonn aus, um uns als kreisbeste U14 Mannschaft für die U14-Bezirksliga Qualifikation zu melden. Um in die U14-BZL zu kommen, galt es zwei Gegner (in je zwei Spielen) zu besiegen.

Als Vorbereitung auf die Spiele auf Großfeld hatten wir drei Testspiele vereinbart, eine Niederlage, zwei Siege.
In der Vorrunde wurde uns der Mittelrheinligist VfL 08 Vichttal zugelost. Ein schweres Los. Das Hinspiel in Stolberg gewann der VfL mit 3:0. Im Rückspiel verloren wir erneut, auch wenn wir einige Torchancen hatten, gelang uns kein Tor. Die bessere Mannschaft war in beiden Spielen der VfL 08 Vichttal. Sie zog mit 6 Punkten und 9:0 Toren in die nächste Runde ein und setzte sich gegen den SC West Köln durch und spielt damit in der kommenden Saison in der U14-Bezirksliga. Für uns gilt es aus den letzten beiden Spielen vor der Sommerpause zu lernen. Wir gehen unseren Weg weiter. Direkt nach der Sommerpause wartet schon ein Highlight auf uns. Wir spielen am Wochenende 02./03. September 2017 beim Hannah-Stifungscup 2017 in Beuel u.a. gegen den FC Bayern München, FC Basel und Bayer Leverkusen.

Wir bedanken uns bei allen Eltern für ihre Unterstützung, Begleitung zu den Auswärtsspielen und für das Ermöglichen der Abschlussreise nach Holland. Außerdem sagen wir Danke unseren Sponsoren: Reproplan (Die Spezialisten für Werbung, Druck, Scan und Archiv), Control Techniques GmbH aus Hennef und Stomberg - Versorgungstechnik.

Den letzten Spielbericht der Saison 16/17 möchte ich mit einem Aufrufen beenden: Wir suchen für die neue Saison starke Testspielgegner.

Joomla templates by a4joomla