headerjsg1.jpgheaderjsg2.jpg

U12: D2 erreicht den zweiten Platz in der Qualifikation zur Sondergruppe

Mit ihrem tollen zweiten Platz in der Meisterschaft hatte sich die D2 die Berechtigung zur Teilnahme an der Qualifikation für die Sondergruppe erspielt. Bei Bekanntgabe der Gruppenauslosung wurde aber bereits deutlich, dass das kein Spaziergang werden würde. Der vermeintlich leichteste Gegner, der im Auftaktspiel deutlich bezwungen wurde, zog zurück und das Spiel gegen einen der Mitfavoriten auf die Meisterschaft im nächsten Jahr ging knapp, aber nicht unverdient, verloren. So hatte die Mannschaft vor den letzten beiden Spielen noch null Punkte auf dem Konto. Im heimischen Franz-Elbern-Stadion konnte das Blatt dann aber trotz des schwer zu bespielenden Rasens gewendet werden. Im dritten Spiel ermöglichte eine kleine Phase der Unachtsamkeit eines aufopferungsvoll verteidigenden Gegners, dass die Jungs in der zweiten Halbzeit binnen einer Viertelstunde vier Tore erzielen konnten. Das letzte Spiel ging dann mit 2:1 deutlich knapper aus, aber auch hier hatten unsere Jungs die deutlich größeren Spielanteile. Damit erreichte die Mannschaft dann noch den zweiten Platz in der Qualifikationsgruppe, der den Aufstieg nun perfekt gemacht haben sollte.
An der Stelle nochmal einen besonderen Dank an die Eltern, die die Jungs die ganze Saison über toll unterstützt haben und die angesichts der hohen Terminunsicherheit insbesondere über die Brückentage im Mai/Juni die Familienplanung immer wieder an den Fußball angepasst haben!

Joomla templates by a4joomla