headerjsg1.jpgheaderjsg2.jpg

U10: E3 gewinnt Hans-Engelmann-Cup 2016

Am Samstag, den 23.01.16 spielte unsere E3 bei TuS Chlodwig Zülpich um den Hans-Engelmann-Cup. Nachdem die Mannschaft um Sven letztes Jahr den zweiten Platz erreichten, gelang dieses Jahr Platz 1.
Im ersten Gruppenspiel um 9 Uhr setzte sich die E3 mit 1:0 gegen den SSV Walberberg durch, im zweiten Spiel gegen den späteren Turnier-Vierten SC Schwarz-Weiß Köln holte sie einen Punkt, 0:0. Im letzten Spiel gegen Vingst 05 erzielten die JSG Minimalisten wieder ein 1:0. Im Viertelfinale hieß der Gegner TFG Nippes, der Sieger musste im 7-Meterschießen ermittelt werden. Die Beueler behielten die Nerven und setzen sich mit 4:2 durch. Im Halbfinale wurde der 1. FC Niederkassel deutlich mit 3:0 besiegt.
E3 mit Pokal
E3 mit dem Hans-Engelmann-Cup 2016 Quelle: TuS Chlodwig Zülpich


Der Finalgegner FC Rheinsüd musste im Viertel- und Halbfinale jeweils ins 7-Meterschießen.
Das Finale war spannend und dramatisch. Die 1:0 Führung unserer E-Jugend hätte fast zum Turniersieg gereicht, aber 7 Sekunde vorm Schluß erzielten der FC den 1:1 Ausgleich. Der Sieger musste also im 7-Meterschießen ermittelt werden. Die Beueler Jungs schoßen 2x ins Tor und holten sich den Hans-Engelmann-Cup 2016. Alle Ergebnisse und Berichte auf der Seite des TuS Chlodwig Zülpich.

Joomla templates by a4joomla