headerjsg1.jpgheaderjsg2.jpg

D3 Siegesserie hält an

Am vergangenen Samstag war der SV Wachtberg bei uns zugast. Bei sonnigem aber kalten Wetter wollten wir die guten Leistungen der vergangenen Wochen bestätigen und auch dieses Heimspiel gewinnen. 

Das Spiel begann und wir versuchten unser Spiel aufzuziehen, dies gelang uns auch ganz gut, nur fehlte meist der letzte Pass und so kamen wir zunächst nur zu zwei Fernschüssen. Man merkte jedoch, dass die Mannschaft heute unbedingt gewinnen wollte und so kam der Gegner heute  nicht zu einer Torchance. Das 1:0 fiel dann etwas unerwartet, nachdem der Ball von der Abwehr geklärt wurde, konnte Jordan den Ball erlaufen, zwei Gegenspieler stehen lassen und zum 1:0 einschieben. 

In der Halbzeit wurde nochmals an die Mannschaft appelliert jetzt nicht aufzuhören, da man sich in der Vergangenheit in der zweiten Halbzeit manchmal zu sehr ausruhte. 

Anders als in den vergangenen Wochen, ließ sich die Mannschaft nicht hängen, sondern versuchte weiter nach vorne zu spielen. Nachdem eine Ecke kurz ausgespielt wurde konnte Ronan den Ball Richtung Tor befördern. Jeder im Strafraum dachte, dass jemand den Ball noch trifft, doch niemand tat dies und so schlug der Ball rechts unten im Tor ein, 2:0.  Die letzten Minuten verliefen ohne weitere Höhepunkte und so war klar, auch das 8 Spiel in Folge konnten wir gewinnen. 

Abschließend bleibt eine sehr konzentrierte und überzeugende Leistung. Wieder einmal haben wir die null hinten gehalten und so den Grundstein für den Erfolg gelegt. 

Nächste Woche bestreiten wir unser letztes Spiel bei RW Röttgen, wieder einmal erster gegen zweiten. Wenn wir es schaffen diese Leistung zu wiederholen, können wir auch in Röttgen gewinnen.

Es spielten: Rodin(TW), Max, Sven, Flo, Felix, Daniel, Janko, Finn, Paul, Matteo, Ronan, Jordan

Tore: Jordan, Ronan 

Joomla templates by a4joomla