headerjsg1.jpgheaderjsg2.jpg

U13: D3 festigt mit toller Leistung die Tabellenführung

02.04.2017| 15.Spieltag - JSG D3 : RW Merl D2     1:0 (0:0)

Nachdem wir zuletzt zweimal in der Fremde antreten mussten, stand am gestrigen Sonntag endlich wieder ein Heimspiel an. Mit RW Merl erwartete uns ein Gegner, gegen den wir uns in der Hinrunde sehr schwer taten.

Aufgrund einiger krankheitsbedingter Ausfälle mussten wir im Vergleich zu den letzten Spielen etwas improvisieren, u.a. musste Offensivspieler Magid Mahmood in der Innenverteidigung auflaufen. Unsere Abwehr stand aber über das komplette Spiel sehr gut, sodass Merl nur zu einer einzigen Torchance kommen sollte, welche von unserem Schlussmann Josi Wick entschärft werden könnte.

Sowohl gegen als auch mit Ball boten wir gestern unsere beste Saisonleistung. Auf dem naturgemäß nicht einfach zu bespielenden Ascheplatz ließ man Ball und Gegner gut laufen und kam über die gesamte Spieldauer zu aussichtsreichen Torchancen. Dafür spricht auch die Statistik: 27(!) Torschüsse feuerten wir in den 60 Spielminuten auf Merls Tor ab. Dreimal trafen wir Aluminium und der Merler Torhüter vereitelte im Minutentakt Großchancen.

So dauerte es bis zur 50. Minute ehe Linus Wonneberger uns mit dem Treffer zum 1:0 erlöste. In der darauf folgenden Schlussphase wollte der Ball dann wieder nicht im gegnerischen Tor landen, trotz bester Torchancen.

 

Fazit: Abgesehen von der Chancenverwertung eine super Leistung. Es wurde eins zu eins umgesetzt was besprochen wurde. Bei einem Spiel weniger als der Zweitplatzierte konnten wir unsere Tabellenführung auf vier Punkte ausbauen.

Am nächsten Donnerstag reist dann mit dem SV Niederbachem eben dieser zum Topspiel nach Beuel. Anstoß an der IGS ist um 18:15.

 

Aufstellung: Wick- Görgen, Mahmood, Gottlieb- Fonseca, Johae(c)- Kahl, Yasa, Wonneberger

Eingewechselt: Wirtz, Damm, Stapelfeld, Pues

Des Weiteren im Kader: Tschoepe (TW)

Tor: Wonneberger (17.Saisontor/ Vorlage Fonseca)   

Joomla templates by a4joomla