headerjsg1.jpgheaderjsg2.jpg

U13: D1 zieht in die erste Hauptrunde ein

Dienstag, den 30. August 2016 - 18:30 Uhr: JSG Beuel - SC Widdig 7:0 (3:0)
Kunstrasenplatz Franz-Elbern-Stadion Beuel | Vorrunde Kreispokal FVM Bonn

Nach einer guten Vorbereitung inkl. Trainingslager/Camp auf dem heimischen KuRa, begann gestern die Pflichtspielsaison für das Team 2004 (U13/D1). In der Vorrunde des Kreispokal war der SC Widdig zu Gast. Dan­kens­wer­ter­wei­se stimmten die Bornheimer einer Verlegung auf Dienstag zu.
Auch wenn die Gäste die erste Chance hatten, bestimmten wir das Spiel. Nach einem Fehler in der Abwehr, tauchte der Angreifer der Gastmannschaft alle vor unserem Torwart auf, aber er vergab die Chance zur Gästeführung. Eine Minute später konnten wir nach einem schönen Tor, der Ball flog über den Torwart ins obere Eck, 1:0 in Führung gehen. Insgesamt lief der Ball gut durch unsere Reihen, es wurden auch mal Vorstöße abgebrochen und von hinten heraus neu aufgebaut. So das der Gegner kaum Zugriff aufs Spiel bekam. Noch vor der Pause erhöhten wir auf 3:0. Im zweiten Abschnitt spielten wir mit der Sonne im Rücken und nach dem 4:0 (39.) war die Partie endgültig entschieden. Unser Außenstürmer bekam einen langen Ball, zog nach innen und spielte den Ball am heraus rennenden Gästetorhüter vorbei, die Widdiger Abwehrspieler konnten nicht richtig klären. Der Ball wurde quer auf den Mittelstürmer gelegt, der nur noch einschieben muss. Kurz vorm Ende erhielten wir nach einem Foul im Strafraum einen Achtmeter, der Strafstoß wurde zum 6:0 verwandelt. D1 - SC Widdig 7:0 Kurz vorm Abpfiff umkurvte unser Zehner die Abwehrreihen der Gäste und erzielte den 7:0 Endstand. Damit stehen wir in der 1. Hauptrunde des Kreispokal. Am kommenden Mittwoch reisen wir zum ersten Meisterschaftsspiel in der Sondergruppe zum VfL Alfter.

Joomla templates by a4joomla