headerjsg1.jpgheaderjsg2.jpg

U8: Meisterhaftes Spiel der F3 in Roleber

Die Trainer trauten ihren Augen nicht, als unsere FIII am letzten Samstag den 16. Mai 2015 Punkt 12:00 Uhr wieder einmal ansetzten das runde Leder in das Tor des BSV Roleber zu balancieren. Von Beginn an verwandelte die FIII den gegnerischen Torraum zum JSG Gebiet. Leider blieben einige Torchancen ungenutzt, sonst hätte das Ergebnis ein 20:0 werden können - dennoch war der Endstand, ein 15:0, vorzeigbar. Während unser Torwart eher eine Chiloutzone vorfand, war der Torraum des BSV Roleber eine JSG Jubelzone. Die Mannschaft aus Roleber hatte kaum ein Chance, weder ein Glückstreffer noch ein Eigentor durch uns konnte das Blatt wenden.

BSV - JSG Beuel F3

Unsere Trainer zweifelten trotzdem: "Spielen wir so gut, oder sind die anderen alle schlechter geworden?", was der Stimmung während und nach dem Spiel keinerlei Abbruch tat. Überzeugt sind sie im nächsten Match, dem letzten Spiel dieser Saison am 30. Mai 2015, gegen den FV Preussen Bonn III ein ähnlich deutliches Ergebnis einzuspielen.

Zuvor jedoch wartet auf unsere siegveröhnte FIII das Pfingstturnier am Sonntag, 24. Mai 2015 - den Pokal haben sie vor Augen - die Trainer wollen endlich wissen, wie gut wir wirklich sind.

JSG Beuel F3 in Roleber

Feiern werden wir am 12. Juni 2015 den Saisaonabschluß, eine Gelegenheit unseren Trainern einen Dank auszusprechen!

Joomla templates by a4joomla