headerjsg1.jpgheaderjsg2.jpg

21.12.13: Sieg der Bambinis beim Freundschaftsspiel in Oberkassel

Als Jahresabschluss für 2013 konnten unsere Bambinis noch einmal zeigen, was in ihnen steckt. Im Freundschaftsspiel mit dem Oberkasseler Fußballverein waren unsere allerbesten Spieler angetreten. Von Spielbeginn an waren sie auf Sieg programmiert, mit dem Anpfiff fiel das Lampenfieber von den Spielern ab, wie loses Blattwerk welker Bäume. Die Oberkasseler gaben einen fulminanten Auftakt und zeigten, wie ein hartes Training Früchte tragen kann, denn schon wenige Minuten nach Spielbeginn trugen sich dramatische Szenen vor dem Beueler Tor zu. Gekonnt erwiderten unsere Bambinis, die Abwehr stand nach kurzer Zeit wie eine unbezwingbare Mauer. Das Spiel begann um 10:35 h und nach ersten aufregenden drei Minuten krachte das erste Tor, virtuos eingebracht von Florian, ins Netz der Oberkasseler. Dies förderte die Angriffslust der Gastgeber enorm, denn schon um 10:40 folgte der Ausgleichstreffer. Das konnte unsere Mannschaft allerdings kaum noch aus dem Tritt bringen. Massiv stürmten sie auf das Tor der Oberkasseler, die nach weiteren drei Minuten mit unserem Torschützen Ray zum 2:1 wieder in Führung ging. Diese Glückssträhne sollte unseren Bambinis erhalten bleiben, Florian rauschte wir ein Formel 1 Rennwagen auf das Tor des OFV und setzte ein großartiges 3:1. Damit nicht genug, jetzt hatten unsere Bambini Feuer gefangen, Houzan ließ das 4. Tor hereinbrechen und Florian ergänzte zum 5:1 bis zur Halbzeitpause. Mit dem Gefühl, dass der Sieg doch in greifbare Nähe rücken könnte kamen sie aus der Halbzeitpause und sofort ließ es Mats wieder knallhart angehen und setzte zum 6:1 an, danach war die erste Energie verbraucht, fast zehn Minuten mussten die laut schreienden Fans auf das nächste Tor warten, das Cornelius wie eine Dampfmaschine quer über den Platz anrollen ließ und den Ball zum 7:1 im Netz versenkte. Gerade mal drei Minuten später kam unser heimlicher Torschützenkönig Florian mit einem gewaltigen Treffer um die Ecke und schoss das Tor zum 8:1.

Bambini 21.12.13 OFV - JSG



Der Sieg schien fast sicher, mit einem Ausgleich durch die Oberkasseler Mannschaft war nicht unbedingt mehr zu rechnen, bester Laune und treffsicher schoss Maximilian das neunte Tor. Trotz des gewaltigen Vorsprungs kannten unsere Bambinis keine Gnade mit den Oberkasselern, Amar traf in kurzer Folge zweimal das Tor und ein Endstand von 11:1 war fast schon sicher, wenn Mats in letzter Sekunde nicht doch noch ein zu einem 12:1 aufgerundet hätte.

Insgesamt war die Oberkasseler Mannschaft bestens trainiert und sehr gut vorbereitet und legte wirklich einen wunderbaren Start hin. Trotz einiger schmerzlicher Treffer, die die Spieler hinnehmen mussten, ließ sie zu keinem Zeitpunkt ihre Spielfreude nach! Im Gegenteil, der Sportsgeist wurde geweckt und mit virtuosen Balleinlagen und gekonnten Spielzügen verwirrten sie unsere Bambinis, die sich auf jede Spielsituation neu einstellen mussten. Trotz den enormen spielerischen Leistungen fehlte den Oberkasselern am heutigen Tag das notwendige Quäntchen Glück zum Ausgleich.

Wir danken dem Oberkasseler Fußballverein für die Vorbereitung und das gelungene Freundschaftsspiel. Dank geht auch an unsere Eltern für Verpflegung, Trikotwäsche, Protokoll und nicht zuletzt an unseren Trainer Fabian Weingart, der die Mannschaft - trotz angeschlagener Gesundheit - zu diesem wunderbaren Erfolg führte.

Joomla templates by a4joomla