headerjsg1.jpgheaderjsg2.jpg

U7: 2010er Bambini der JSG mit erstem Spiel

Am vergangenen Samstag stand für die 2010er Bambini endlich das erste Spiel in dieser Saison an. Gegner waren die 2010er des SV Ennert.

Bambini: JSG - SV Ennert 12.11.2016

Eine tolle Kulisse von ca. 40 Eltern verlieh dem Spiel den passenden Rahmen.

Zu Beginn des Spiels merkte man unseren Jungs noch etwas die Verunsicherung an, schließlich war es in dieser Saison das erste Spiel und man hatte noch nicht so oft zusammen trainiert. Doch mit der Zeit zeigten unsere Jungs was sie können und es entwickelte sich ein torreiches und spannendes Spiel auf dem Rasenplatz des Franz-Elbern-Stadions.

Trotz des Sieges für Ennert können unsere Jungs stolz auf ihre Leistung sein!

Das Highlight des Tages folgte aber nach dem Spiel. In einem großen Elfmeterschießen durfte nochmal jedes Kind aufs Tor schießen.

Vielen Dank an dieser Stelle an den SV Ennert für das gute Spiel und den Eltern beider Mannschaften für die tolle Unterstützung der Kinder bei diesem Spiel!

Weiterlesen ...

Unserer Bambini gewinnen mit den neuen SWB-Trikots

Unsere Bambini kamen am Freitag, den 26. Oktober 2015 stolz auf das Spielfeld am Finkenberg zum Freundschaftsspiel mit dem SV-Ennert, das strahlende Gelb der neuen Trikots war unübersehbar und beeindruckte Fans wie Spieler. Der Film dazu mit den Windeln hat sich also gelohnt!

SV Ennert - JSG Beuel

Das erste Spiel der neuen Mannschaft wurde zu einem grandiosen Auftakt, schon nach wenigen Minuten fiel das erste Tor und diese Serie setzte sich bis zum Spielende ungebremst fort.

Weiterlesen ...

JSG Beuel - der Nachwuchs, die Champions, die Windeln!

Dank der Initiative von Christian Wolf, der sich bei der Aktion „Immer am Ball“ von den SWB Energie und Wasser mit dem nachfolgenden Video beworfen hat, erhalten unsere Bambinis in den nächsten Woche neue Trikots. Danke an die Stadtwerke Bonn. Alle Videos der Aktion Immer am Ball (auf Facebook).

Bambini: Freundschaftsspiel bei Fortuna Bonn (22.03.14)

Einen fulminanten Start zur Freiliuftsaison hatten unsere Bambinis beim Freundschaftsspiel mit SC Fortuna Bonn in der Sportanlage Wasserland.
Obwohl uns der eine oder andere wichtige Spieler nicht zur Verfügung stand, zeigte die Mannschaft von Beginn an, welch spielerische Leistungen trotzdem möglich sind. Die Mannschaft des SC Bonn musste mit ansehen, wie ihr Tor kurz nach Anpfiff einer wahren Flut von Torchancen standhalten musste.
Obwohl uns in der ersten Halbzeit kein Treffer vergönnt war, ließen sich unsere Bambinis nicht bremsen. Unsere Trainer Fabian Weingardt und Mohammad Barrati sahen diesem Spiel mit ernstem Blick zu, versuchten während des Spiels die Taktik zu ändern.

Bambini: JSG - Fortuna Bonn (2014)
Das gezielte Auswechseln der Spieler sollte endlich die zahlreichen Torchancen in verdiente Treffer verwandeln. Diesen kurzen Moment der Orientierungslosigkeit nutze die Fortunen gnadenlos und eine unterbesetzte Abwehr riss tiefe Löcher. So mussten unsere kampfstarken Bambini innerhalb von wenigen Minuten fünf Treffer einstecken.
Mit der zweiten Halbzeit wuchs das Selbstvertrauen wieder und unsere Bambinis spielten mit dem SC Bonn wieder auf Augenhöhe. Nach einer gelungenen Vorlage konnte Houzan den ersten Treffer erzielen.
Die spontane Freude der Spieler und die lautstarke Unterstützung aus der Fankurve brachten unsere Spieler wieder zu ungeahnten Höchstleistungen.
Für Fortuna Bonn gab es trotz unserer taktischen Stärke zwei Torchancen, die leider nicht ungenutzt blieben.

Joomla templates by a4joomla