headerjsg1.jpgheaderjsg2.jpg

Erbitterter Kampf um 3 Punkte in Bornheim

Am Samstag, den 03.05.14 war die B-Jugend beim SSV Bornheim zu Gast, die in der Tabelle gleich hinter uns stehen.

Die Rahmenbedigungen waren ideal und die Jungs in bester Form und Laune. Das Spiel nach vorne war von der ersten Sekunde an angestrebt und gut gelungen. Viele hochkarätige Chancen wurden erspielt, jedoch nicht konsequent genutzt, doch dies ist ein gewohntes Bild unserer B-Jugend. Der Gegner hielt physisch stark dagegen und lauerte auf Konter. Gerade als sich unser Stürmer warm geschossen hatte, zog er sich bei einer vielversprechenden Chance einen Muskelfasernriss zu. Es kommt zu verbalen Auseinandersetzungen mit dem Gegner als auch mit dem Schiedsrichter, welches sich kurios entwickelte im Laufe des Spiels.

Durch den Wechsel ging einiges an Tempo verlorem im Spiel nach vorne. Bornheim witterte ihre Chance und kontert bilderbuchartig und lässt unsere Abwehr alt aussehen. Heute wollte man nicht verlieren, da sich die Begegnung zu einem echten Rivalenkampf entwickelte. Keine Minute später kam der Ausgleich und keine weitere Minute Später erneut ein Kontertor der Gastgeber. Ein enormes Laufpensum wurde beiderseits geboten, 2:1 der Stand  zur Halbzeit.

Einwechslungen wurden getätigt und die Aufgabe das Spiel noch zu drehen angenommen. Das Spiel ließ nichts zu wünschen übrig, Chancen auf beiden Seiten, die Zweikämpfe aggressiv und leidenschaftlich, doch das Glück auf unserer Seite.

Und somit wurde es vollbracht , mit Schweiß und Blut haben sich die Jungs ein 2:3 erkämpft und verdient gewonnen.

Dazu haben die eingewechselten Spieler einen großen Anteil dran, die sofort ins Spiel fanden und wie eine Bombe eingeschlagen haben.

Man hat mit dem Sieg den Abstand zum direkten Verfolger auf 9Pkt vergrößert und nach oben ist wieder einiges drin !

Joomla templates by a4joomla